Schuhtrockner erleichtern den Winteranfang

Schuhtrockner für warme Schuhe, Handschuhe und Socken.

Lange wird es nicht mehr dauern und wir werden wieder mit Kälteeinbrüchen und Schnee konfrontiert. Dann wird es wieder nass und kalt in unseren Breiten und der Nebel hüllt dann wieder alles in graue Schwaden ein. Schuhtrockner - Footwear Dryer - SchuhwärmerIch bekomme schon jetzt kalte Füße, wenn ich an den «Pflotsch» und den Schnee denke. Und weil ich genau das vermeiden will, habe ich mich für den kommenden Winter bereits gerüstet. Denn ich habe im Web einen Schuhtrockner und Schuhwärmer gesehen, welcher warme und trockene Schuhe verspricht! Den Footwear Dryer! Und mal ehrlich, was gibt es schöneres, als dem Schnee mit warmen Schuhen zu trotzen? Bei diesem Gedanken freut Mensch sich ja schon fast auf die ersten Flocken…

Und der besagte Schuhtrockner kann natürlich noch viel mehr trocknen als nur Schuhe. Er trocknet und wärmt natürlich auch Handschuhe, Mützen und Socken. Laut Angaben des Herstellers ist bei diesem «Footwear Dryer» auch ein Ozon System eingebaut, welches zum Entfernen von Gerüchen beiträgt. Der Schuhwärmer ist zudem flexibel einsetzbar und kommt mit einem 2 poligen Universal Stecker daher. Er ist leicht und gut zu transportieren und kann also auch problemlos in die Skiferien mitgenommen werden. Gerade bei Skischuhen ist das Gerät sicher sehr praktisch und nützlich. Wenn die Zeit abgelaufen ist, stellt das Gerät automatisch den Strom auch wieder ab. Mein Schuhtrockner wurde auch effizient aus China geliefert und kostete mich auch keine zusätzlichen Zollgebühren.

Fazit

Schuhtrockner Ozon System - kalte Füße waren GesternErste Tests mit dem neuen Schuhtrockner verliefen ohne Probleme und sowohl die Elektronik als auch die Mechanik funktionierten. Als «edel» würde ich den neuen Footwear Dryer nicht gerade bezeichnen, aber er tut genau das was es soll. Von einem genaueren Geruchstest habe ich bis jetzt abgesehen und auch ein Ozongeruch war keiner bemerkbar. Alle von mir getesteten Dinge waren auf jeden Fall danach schön warm und trocken. Nichts ist verbrannt und es gab auch keinen Kurzschluss. Soweit also alles im grünen Bereich. Der endgültige Härtetest wird allerdings erst in ein bis zwei Monaten erfolgen, wenn die weiße Jahreszeit Einzug hält. Hoffentlich mal ein Winter ohne kalte Füße dank dem neuen Schuhtrockner.

Bezugsquelle


– Haben Sie noch Fragen zum Produkt?

Was denken Sie über das hier vorgestellte Gadget? Oder verwenden und kennen Sie das Produkt bereits? Sagen Sie mir ihre unverblümte Meinung zur Rezension oder dem vorgestellten Produkt und hinterlassen Sie einen Kommentar oder einen eigenen Erfahrungsbericht dazu.


Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.